Arbeiten im Kollektivbetrieb – Ideale & Zwänge

Spende nach eigenen Möglichkeiten willkommen
14. September 2017 um 19:00 - 22:00
://about blank,Berlin,Berlin,10245

Zwischen dem Anspruch, anders, hierarchiefreier und solidarischer zu wirtschaften, und den Zwängen des kapitalistischen Marktes - Vertreter*innen aus Berliner Kollektivbetrieben berichten von ihren praktischen Erfahrungen und alltäglichen Zwiespälten und beantworten kritische Fragen des Publikums.