Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Textile Radtour durch den Wedding/Mitte

15. September 2017 um 15:00 - 19:30

Spende nach eigenen Möglichkeiten willkommen
handgewebt in berlin

+++ ENGLISH VERSION BELOW +++

  • Dauer: ca. 4,5 Stunden
  • Start: 15 Uhr, den genauen Treffpunkt erfahrt Ihr bei der Anmeldung (per Email)
  • Beteiligte Projekte:
  • Teilnehmer*innenzahl: 12 (bitte mit Rädern kommen)
  • Sprache: Deutsch (Flüsterübersetzung in andere Sprachen auf Nachfrage möglich)
  • Barrierefreiheit: leider nein

Spende nach eigenen Möglichkeiten willkommen. Um Anmeldung wird gebeten: handgewebtinberlin@web.de

Die Tour

Wir werden im Wedding verschiedene Orte ansteuern, die mit sich mit Textilien beschäftigen. Diesmal wird es um die Herstellung von Textilien gehen, wie Kleidung repariert, verändert und verschönert werden kann und um Secondhandläden und Altkleidercontainer. Eine Upcycling Designer*in stellt ihr Label vor und die Tour endet im Textilatelier PA58 wo genäht, gestrickt und gewebt wird.

L_Dreisen_handgewebt_07 L_Dreisen_handgewebt_13 L_Dreisen_handgewebt_30 L_Dreisen_handgewebt_01

Über eines der Projekte

Dagmar Rehse und handgewebt in Berlin sind seit dem ersten Jahr treue Begleiter*innen der Wandelwoche.
handgewebt in berlin ist seit 2013 im Wedding in der Prinzenallee 58 im Hinterhof und produziert hier im Textilatelier PA58 handgewebte Produkte. Gerne kann vorbeigeschaut werden. Es werden Webkurse/ Webunterricht angeboten. Gemeinsam mit maria stieger – Strickdesgin und Trois Poissons – Dorothea Eickhoff betreibt handgewebt in berlin ein Textilatelier.

Das folgende Videoportrait und einen Bericht über handgewebt in berlin findet Ihr auf imwandel.net.


Textile bike tour through wedding/Mitte

The tour

We will make our way through wedding/Mitte and visit various places related to textiles.

This time we will be about the production of textiles, how clothes are repaired, altered and remodelled in second-hand stores, clothes exchange and old clothes containers. We will probably visit a up cycling designer and the tour ends in a textile workshop where sewing, knitting and weaving takes place.

About one of the projects

Dagmar Rehse and Handgewebt in Berlin have been true supporters of transformation week since its beginning. Handgewebt in Berlin started in 2013 in wedding, Prinzenalle 58 and produces it’s products there. You are welcome to drop in. They offer Web courses and lessons. Handgewebt in Berlin is co-working together with Maria Stieger – Strickdesgin and Trois Poissons – Dorothea Eickhoff in a textile workshop.

Details

Datum:
15. September 2017
Zeit:
15:00 - 19:30
Eintritt:
Spende nach eigenen Möglichkeiten willkommen
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

handgewebt in Berlin
E-Mail:
Um Anmeldung wird gebeten: handgewebtinberlin@web.de
Webseite:
https://handgewebtinberlin.wordpress.com/uber-mich/