Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abschluss der Wandelwoche im Haus des Wandels (Brandenburg)

25. August 2019 um 13:00 - 18:00

Im Haus der Wunderlichkeiten und des Wandels haben wir schon 2018 den Wandelwochen-Abschluss gefeiert. Wir sind persönlich eng mit dem Ort verwoben, der seit über einem Jahr basisdemokratisch, feministisch und fröhlich Aktivist*innen, Nachbar*innen, Künstler*innen und viele andere unter seinem Dach versammelt. Kommt vorbei und feiert mit uns den Wandel und die Ideen für ein Leben und Arbeiten in Solidarität! Das Programm nimmt langsam Form an, ihr könnt gerne mitorganisieren und Essen und Getränke beitragen.

  • Ort: Heinersdorf-Steinhöfel, 60km östlich von Berlin
  • Zeit: 25.08., 11 bis 18 Uhr
  • Anmeldung: bitte gebt Bescheid, ob ihr kommt bei maria(aett)das-kooperativ(dot)org
  • Anreise: siehe Anfahrtsskizze weiter unten
  • Übernachtung: auf Anfrage möglich
  • Verpflegung: Wir alle, bitte bringt etwas mit
  • Kidz: Bringt gerne eure Kinder mit, wir bemühen uns um Betreuung und Programm

Programm (im Entstehen)

Workshops

  • 11-13 Uhr
  • 14-16 Uhr
    • Frauen* in selbstverwalteten Projekten – wie feministisch wollen/dürfen/müssen wir sein? – Ausgehend von euren Erfahrungen in verschiedenen selbstverwalteten Kontexten starten wir einen offenen Erfahrungsaustausch. Wie fühlt ihr euch als Frau* in eurem Projekt? Wie nehmt ihr Geschlechterrollen wahr? Was ärgert euch? Was fehlt? Nur für FLTI*. Mit Andrea vom Haus des Wandels, Konzeptwerk Neue Ökonomie und Netzwerk Care Revolution
    • Digitale Selbstverteidigung mit FSFE (Free Software Foundation Europe)
    • Pflanzenmilch selbst herstellen mit HavelMi***
  • 16-18 Uhr
    • „Schnupperworkshop Selbstorganisation ohne Plenum“ mit der Initiative WOW und der Union Coop

Tour

In Planung ist eine Fahrradtour zu Orten des Wandels in der Region mit Beginn und Ende im Haus des Wandels.

Musik und Kultur

Hier ist noch Platz für eure Beiträge am Nachmittag, im Garten oder auf der großen Bühne im Saal – Interesse?

Büffet, Getränke und Übernachtung

Wenn ihr einen Ort zum Übernachten braucht, schreibt uns einfach an, dann schauen wir, was euer Bedarf ist und was im Haus und der Nachbar*innenschaft möglich ist. Getränke und Beiträge zum Büffet sind von allen gefragt. Bringt gerne für euch und 1-2 weitere Personen etwas mit, demnächst findet ihr hier auch einen Link zu einer Seite, auf der ihr eure Beiträge eintragen und schauen könnt, was noch gebraucht wird.

Unterstützung

Für den Tag selbst suchen wir noch Menschen, die sich um das Büffet kümmern, Kinder begleiten, Räume vorbereiten und uns unterstützen möchten. Schreibt uns gerne an post(aett)hausdeswandels(punkt)org, wenn ihr helfen könnt.

Anreise

Mit dem Zug könnt ihr bis Müncheberg oder Fürstenwalde und dann mit dem Fahrrad fahren. Aus Fürstenwalde sind es ca. 20km, aus Müncheberg 13km. Außerdem haben wir ein Pad eingerichtet, in dem ihr euch Mitfahrgelegenheiten organisieren könnt, klickt einfach auf den Link: https://cryptpad.fr/pad/#/2/pad/edit/cZYIf4C5dDH2M8VGmrnrY3nC/


Das Haus des Wandels wird unterstützt von

Details

Datum:
25. August 2019
Zeit:
13:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Haus des Wandels
Hauptstraße 37
Heinersdorf (Steinhöfel), Brandenburg 15518