Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

handgewebt in berlin – „Konsum, Altkleider und Upcycling“ in Zeiten von Corona (Berlin)

11. September 2020 um 16:00 - 19:00

handgewebt in Berlin

In diesem Workshop geht es um unseren (Textil-)Konsum, die Altkleiderberge und das Selbermachen, Reparieren, Umgestalten, Aufwerten von Textilien.
Gerade im Textilsektor gibt es aktuell verherrende Auswirkung besonders bei den Näher*innen. Die Altkleiderberge wachsen, Altkleidercontainer werden abgebaut, die Näher*innen erhalten kaum Lohn und arbeiten weiter und das Klamottenshoppingverhalten hat sich kaum verändert? Gerne können wir gemeinsam die aktuelle Situation analysieren und Handlungsmöglichkeiten erarbeiten.

Bringt gerne Textilien / Kleidung mit, die ihr reparieren möchtet, die nicht mehr verwertbar erscheinen oder die ihr weitergeben möchtet. Es gibt auch die Möglichkeit aus Alttextilien ein kleines Stück Stoff zu weben.

Gerne anmelden um ein Platz zu sichern: handgewebtinberlin(ät)web.de
Die Veranstaltung wird möglichst draußen stattfinden. Ansonsten muss die Teilnehmendenzahl leider begrenzt werden.

  • Start: 16 Uhr bei handgewebt in berlin, Prinzenallee 58 Hinterhof, 13359 Berlin-Wedding
  • Ende: 19 Uhr
  • Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt und ist leider nicht barrierefrei.
  • Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Unterstützung für die Organisation der Wandelwoche wird gebeten.
  • Für Nachfragen und Anmeldung: handgewebtinberlin(ät)web.de

Über handgewebt in berlin

handgewebt in berlin produziert schöne, langlebige Textilien und erfüllt gerne besondere handgewebte Wünsche. In Webkursen kann gelernt werden Stoffe herzustellen. In Workshops, Vorträgen und Veranstaltungen rund um die kritische Auseinandersetzung mit Textilien informiert und diskutiert Dagmar Rehse gerne. Als Referentin bei FEMNET e.V. gibt sie Workshops an modebezogenen Hochschulen. Für Engagement Global und das Entwicklungspoltische Informationszentrum Berlin gibt sie Workshops in (Berufs)-Schulen für alle Altersstufen. Sie ist an vielen Formaten interessiert um das Wissen um die Textilproduktion zu vermitteln und zu kritischem Konsum und selber machen anzuregen.

Das folgende Videoportrait und einen Bericht über handgewebt in berlin findet Ihr auf imwandel.net.

Details

Datum:
11. September 2020
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

PA58 – handgewebt in Berlin
Prinzenallee 58 Hinterhof
Berlin-Wedding, 13359

Veranstalter

handgewebt in Berlin
Website:
https://handgewebtinberlin.wordpress.com/uber-mich/