Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Straßenfest „Lebendige Stadt Eberswalde“ – Ruhlaer Straße

23. September 2017 um 13:00 - 19:00

  • Ort: Eberswalde, Ruhlaer Straße zwischen „Haltestelle“ und „Krumme Gurke“
  • Zeit: 23.September ab 13 Uhr

Kontakt: straßenfest-ew@freenet.de
01577 4314009

Im Herzen von Eberswalde liegt eine Straße, die einladender nicht sein könnte, um den Charakter der lebendigen Stadt zu repräsentieren. Hier reihen sich Orte des Wandels und der Kreativität aneinander und es begegnen sich Menschen, die Teil einer ökologischen und sozialen Bewegung sind. Neben dem Regionalladen „Krumme Gurke“, der Fahrradselbsthilfewerkstatt und dem Schulgarten gibt es auch ein Keramikatelier und die typische,originale Eckkneipe.
Was würde sich da besser anbieten als ein Straßenfest zu veranstalten, bei dem nicht nur die Nachbarschaft zusammenkommt, sondern sich auch verschiedene Eberswalder Initiativen präsentieren können. Wir sind eine Gruppe verschiedener Menschen aus Eberswalde, die gemeinsam den Charakter des lebendigen Kiezes erhalten und entwickeln wollen und das über Kreativität, Vernetzung, Begegnungen und Meinungsaustausch.

Das Programm

Um 13 Uhr wird das Fest starten.Es wir auf der Straße einen Markt der Möglichkeiten geben, bei dem sich verschiedene Initiativen vorstellen können. Es wird einen Kreativhinterhof geben auf dem Workshops zu Themen wie Upcycling und Freies Schreiben stattfinden. Im Schulgarten wird es musikalische Mitmachangebote geben, wie zum Beispiel ein Trommelworkshop. Außerdem wird es hier Pizza aus dem Lehmbackofen geben. Das Workshoprogramm startet mit einer spirituellen Kakaozeremonie in der Jurte, wofür um Anmeldung gebeten wird.Auf der Hauptbühne ist ein Musikprogramm mit verschiedenen Bands und anschließender offener Jamsession geplant, sowie eine Podiumsdiskussion.

Das ganze Programm und weitere Informationen sind zu finden:
https://www.facebook.com/pg/StrassenfestEW/about/?ref=page_internal

Der Wandel in Eberswalde und Umgebung

Eberswalde und Umgebung gehören zu den Kernregionen unserer Wandel-Aktivitäten. Hier sind in den letzten Jahren zahlreiche Projekte entstanden, die sich auf die eine andere Art an einem besseren Umgang mit Mensch und Natur einsetzen und aktiv den Wandel gestalten. Regionalläden, Offene Radwerkstätten, Essbare Stadt, Hochschule für Nachhaltige Entwicklung, Begegnungsorte, Generationenwohnprojekte, kollektiv geführte Campingplätze uvm. – divers, munter und zuversichtlich präsentiert sich die Region. Wir waren dieses Jahr unter anderem mit den Radelwochen vor Ort und hoffen, auch in den kommenden Monaten gemeinsam die Projektlandschaft entdecken und weitere Menschen begeistern zu können. Mehr zu den Radelwochen findet ihr hier: http://bbb.wandelwoche.org/radelwochen/.

Wenn ihr über Veranstaltungen in dieser oder anderen Regionen informiert werden möchtet, tragt euch in unseren Newsletter ein. http://bbb.wandelwoche.org/newsletter/

 

Details

Datum:
23. September 2017
Zeit:
13:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,