Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ansätze ökologischen Wirtschaftens erleben – Akademie für Suffizienz (Reckenthin/Prignitz)

6. September 2020 um 12:00 - 16:00

Akademie für Suffizienz

Diese Tour führt in die Prignitz, in das kleine Dorf Reckenthin. Die Akademie für Suffizienz ist Ort der Entdeckungen. Zunächst gibt es eine Einführung in die Gedankenwelt der Ökologischen Ökonomie und der Suffizienz. Vor diesem theoretischen Hintergrund lernen die Anwesenden bei einer Führung das Projekt mit seinen verschiedenen Arbeitsbereichen kennen: Ökologisches Bauen, Kreislaufwirtschaft, Low-Tech, Anbau und Verarbeitung. Anschließend können Besucher selber tätig werden und z.B. bei der Obstweinherstellung mitmachen. Einen Imbiss gibt es natürlich auch. Übernachtung ist ebenfalls möglich, bitte Hüttenschlafsack / Bettbezug mitbringen, Decken sind reichlich vorhanden.

Details zur Veranstaltung

  • Veranstaltet von der Akademie für Suffizienz
  • Ort: Akademie für Suffizienz, Groß Pankower Weg 7, 16928 Reckenthin
  • Anfahrt:
  • Barrierefreiheit: weitgehend barriererefrei
  • Sprache(n): deutsch, englisch
  • Teilnehmer*innenbegrenzung: 15
  • Dauer: ca. 4 Stunden
  • Verpflegung:Es gibt vor Ort einen Imbiss auf Spendenbasis.
  • Anmeldung: Bitte meldet euch vorher per Email an unter Corinna.vosse(ät)posteo.de

Akademie für Suffizienz Logo

 

Das folgende Videoportrait und einen Bericht über die Akademie für Suffizienz findet Ihr auf imwandel.net.

Details

Datum:
6. September 2020
Zeit:
12:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Akademie für Suffizienz
Groß Pankower Weg 7
Reckenthin, Brandenburg 16928 Deutschland
Website:
http://www.akademie-suffizienz.de/

Veranstalter

Akademie für Suffizienz
E-Mail:
corinna.vosse(aett)posteo.de
Website:
http://www.akademie-suffizienz.de/