Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das gute Leben für alle? Den Wandel inklusiver gestalten (Berlin)

12. September 2018 um 16:00 - 19:00

Zum guten Leben gehört für uns auch, dass Menschen mit Behinderung selbstverständlich am Arbeits- und Sozialleben teilnehmen können. Wir möchten den Raum zu Begegnung und Diskussion öffnen – Was bedeutet Inklusion? Was sind Zugangsbarrieren für den Wandel und wie begegnen wir ihnen?

 

  • Treffpunkt: 12.09. um 16h bei Kopf Hand + Fuß im Co-Working-Space Tüchtig (Oudenarder Str. 16, Haus D06, 13347 Berlin, Gelände der alten Osram-Höfe)
  • Beteiligte Projekte:
  • Sprachen: Einfache Sprache, englische Flüsterübersetzung auf Anfragen. Bitte wendet Euch bei der Anmeldung an Miren.
  • Um Anmeldung wird gebeten: miren(ät)das-kooperativ.org

Über die Tour

16h – Vorstellung von Tüchtig, Kopf, Hand & Fuß, In Gesellschaft e.V. und auch BIS e.V.
18h – Im Himmelbeet stellt der Garten sein Projekt „Tuml“ vor, ein Gartenbuch und -manifest in einfacher Sprache.

 

Anfahrt / Wegbeschreibung

Der Co-Working Space Tüchtig liegt auf dem Gelände der Osram-Höfe (Oudenarder Str. 16, Haus D06, 13347 Berlin); ihr erreicht ihn mit der U6 (Seestraße) und der U9 (Nauener Platz).


 

Details

Datum:
12. September 2018
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungkategorien:
,