Das Wandeljahr geht weiter – Veranstaltungen im September

Euphorisiert von der soeben beendeten Wandelwoche Berlin-Brandenburg 2017, lässt uns der Wandel keine Ruhe. Wir freuen uns, nach und nach auch über das Jahr verteilt die Zusammenarbeit mit den Projekten des Wandels in unserer Region zu verstetigen und Veranstaltungen zu wiederholen und zu vertiefen. Touren, die verschoben werden mussten oder großen Andrang erfahren haben, intensive Vernetzungs- und Austauschwochenenden, die Radelwochen – schon in den nächsten Tagen geht es weiter.

23.09. ab 13 Uhr – Straßenfest „Lebendige Stadt Eberswalde“

Im Herzen von Eberswalde liegt eine Straße, die einladender nicht sein könnte, um den Charakter der lebendigen Stadt zu repräsentieren. Hier reihen sich Orte des Wandels und der Kreativität aneinander und es begegnen sich Menschen, die Teil einer ökologischen und sozialen Bewegung sind. Neben dem Regionalladen „Krumme Gurke“, der Fahrradselbsthilfewerkstatt und dem Schulgarten gibt es auch ein Keramikatelier und die typische,originale Eckkneipe. Was würde sich da besser anbieten als ein Straßenfest zu veranstalten, bei dem nicht nur die Nachbarschaft zusammenkommt, sondern sich auch verschiedene Eberswalder Initiativen präsentieren können. Mehr zur Veranstaltung: http://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/strassenfest-lebendige-stadt-eberswalde/

25.09. ab 15 Uhr – Her mit dem guten Leben – für alle?! Solidarischer Wandel und Teilhabe von Geflüchteten

Die Gärtnerei Berlin-Neukölln**WITH ENGLISCH AND ARABIC INTERPRETATION**

Diskussion und Austausch mit Initiativen aus der Region in der Gärtnerei, Hermannstraße 84

Welche Strukturen können solidarisch wirtschaftende Unternehmen und Projekte bereitstellen, um Geflüchteten den Zugang zum Arbeitsmarkt zu erleichtern? Welche Konzepte werden bereits von und mit Geflüchteten umgesetzt, welche Herausforderungen bestehen? Weitere Informationen und die Ankündigung in arabischer und englischer Sprache: http://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/solidarischer-wandel-und-teilhabe-von-gefluechteten/

 Weitere Veranstaltungen findet ihr: